Ein Gedicht

Es brennt mir etwas auf der Seele,!

ich weiß nicht wie ich es dir erzähle !du sagst zu mir du trennst hier deine wege!

doch siehst nicht wie ich hier tränen vergieße,

ich strebe lebe nur nach dir bleib bei mir, steh zu mir und sage mir ich fehle dir! seih doch, seih doch nur mal ehrlich, war die zeit, für dich und mich nicht herrlich?

war ich mit dem schein, mit mir ganz allein?

mein größter wunsch war es mit dir zusammen zu sein...

bleib bei mir und steh zu mir! sage mir ich fehle dir.

und ich bleib jetzt stehen, denn ich will nicht gehen...

mein Herz bleibt stehn verdammt ich will nicht gehen !

Ich muss geliebt haben aber jetzt ist es vorbei es scheint so ich habe einen schatz gefunden

und er trägt deinen namen..

so wunderschön und wertvoll und mit keinem geld der welt zu bezahlen

du schliefst neben mir ein, ich könnt dich die ganze zeit betrachten,

sehn wie du schläfst, hören wie du atmest, bis wir am morgen erwachen wenn du neben mir liegst,

dann kann ich es kaum glauben. musstest du mir den verstand rauben?

flüsterst am morgen mir ins ohr der winter vor der tür ich dachte ich bleib alleine im hintergedanken fass mich an ich schließe meine augen und träum mich weg es ist vorbei

es war sehr gut aber es ist nicht richtig im moment wo du da warst

ich muss vergessen als wir zusammen waren, aber ich will nciht vergessen die zeit war schön

ich bin nur wie ein kleiner wassertropfen auf deiner wange,

schnell ist er weg gewischt und wieder bin ich alleine

und muss los doch bitte komm mit mir du wirst es nicht bereuen

ich würde bei dir sein selbst wenn deine liebe gift wär wenigstens weiß ich das ich mit liebe gestorben bin

ich weiß das dich etwas abhält mir tut es weh wenn ich dir in die augen seh aber ein kleines stück hoffnung hab ich

Hör auf dein herz es ist nichts was du falsch machen kannst,

ich weiß nicht warum aber hör auf dein herz bevor ich verschwinde

manchmal du wunderst dich ich bin nunmal so wie in deinen träumen hör auf dein herz, es schreit nach mir ^^

ich weiß nicht warum, aber ich kann es fühlen es geht mir nicht anders

ich höre stimmen sie sagen lauf weg und vergiss aber ich fasse nach worten und hör auf mein herz

gib mir den apfel, er macht mich zwar sterblich aber ich weiß ich habe das richtige getan es war ein versuch wert!

ich sag dir jetzt tschüß ohne mich noch einmal um zu drehen hör auf dein herz kleiner hör auf dein herz höre und verstehe es hat alles einen sinn

finde ihn und werde glüclklich entweder mit oder ohne mich du bist so gut dein lachen ist das beste der welt es ist hart nicht glauben zu wollen ich versteh nichts mehr wie kann man so lachen

du scheinst mich an selbst wenn es dunkel ist wenn du verstehst was ich dir damit sagen will zeig mir dein lachen! noch einmal...

das macht mich ganz verrückt ich weiß nciht mehr total rosa aber es ist wahr dein lachen und die geschichte die mit deinen grübchen erzählt wird

ich kann sie verstehen und ich werde mich nicht wehren

ich werde mich deinem leben stellen wie noch niemals jemand zuvor

sowas hast du noch nie erlebt ich weiß nicht ob es falsch ist eigentlich müsstest du es fühlen

diesen knall wie er bei unseren eltern auch war

nur ich kann ihn nicht bei dir hören ich bin verwirrt bitte hilf mir

Lieber werde ich da stehen als kleines kind was total doof ist als wenn ich da stehe als junge frau die eingebildet ist und was verpasst.

Es war zumindest einen versuch wert.







ich liebe dich
muschi <3
Counter

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=